Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Die Fakultät trauert um Ehrendoktor Alfred Voßschulte

Am vergangenen Donnerstag, den 2. Juni, ist Dr. Dr. h.c. Alfred Voßschulte - Ehrendoktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät - im Alter von 90 Jahren verstorben. Die TU Dortmund und die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät trauern um eine besondere Persönlichkeit und großzügigen Förderer der TU.

Als langjähriges Vorstandsmitglied und – von 1992 bis 2004 – als Vorsitzender der Gesellschaft der Freunde war Dr. Dr. h.c. Alfred Voßschulte der TU Dortmund besonders eng verbunden.

Schon 1999 wurde er zum Ehrenbürger der TU Dortmund ernannt – eine der höchsten Auszeichnungen, die die Technische Universität verleihen kann und um die sich Alfred Voßschulte in höchstem Maße verdient gemacht hat.

Der promovierte Jurist und Ehrendoktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät hat sich stets für ein enges Miteinander von Wissenschaft und Wirtschaft eingesetzt.

In seinen rund zwanzig Jahren als Vizepräsident und Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund hat er die Entwicklung des Technologieparks in der Nachbarschaft des Campus der TU nachhaltig gefördert.

Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät  trauert um Dr. Dr. h.c. Alfred Voßschulte, dem sie viel verdankt.