Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles

 

Einsichtnahme der Klausur "Internationales Controlling / Wertorientierte Unternehmenssteuerung in der internationalen Energiewirtschaft"

klausurergebnisse

23.08.2016 – Die Klausureinsicht zur Klausur „Internationales Controlling und wertorientierte Unternehmenssteuerung in der internationalen Energiewirtschaft“ im Haupttermin findet diesen Freitag, den 26. August, von 9.00 bis 11.00 Uhr im Mathematikgebäude, Raum 125, statt. Wenn Sie Ihre Klausur einsehen wollen, melden Sie sich bitte vorher per Email an bastian.droese@tu-dortmund.de von Ihrem Unimail-Account aus an. Ohne Termin bzw. vorherige Anmeldung ist leider keine Einsicht möglich. Des Weiteren beachten Sie bitte, dass Sie sich vor der Einsicht Ihrer Klausur ausweisen müssen (Studentenausweis und amtlicher Lichtbildausweis).

 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

uc_logo

19.08.2016 – Der Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling besetzt zum 01.11.2016 oder später für einen Zeitraum von drei Jahre eine 1/2-Stelle eines/einer wissenschaftlichen Mitarbeiters/in. Zu den Aufgaben gehören Dienstleistungen in Forschung und Lehre. Der Kern Ihrer Forschungstätigkeit besteht in der Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Fragestellungen des Controlling. In der Lehre wird von ihnen die inhaltliche Vorbereitung von Bachelor- und Master-Vorlesungen im Controlling, die Mitwirkung an Seminaren und die Betreuung von Abschlussarbeiten erwartet. Darüber hinaus bestehen Möglichkeiten zur Mitarbeit bei Praxisprojekten im Bereich Rechnungswesen. In Verbindung mit der Tätigkeit am Lehrstuhl besteht die Gelegenheit zur Promotion. Das Dissertationsthema sollte sich inhaltlich an den Arbeitsschwerpunkten des Lehrstuhls anlehnen. Weitere Informationen können Sie der beigefügten Stellenausschreibung entnehmen. Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2016.

 

Neuer Zeitschriftenbeitrag am Lehrstuhl

pubflash

15.08.2016 – In der Zeitschrift "Energie wasser praxis" ist ein Beitrag vom Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling erschienen. In diesem widmen sich die beiden Autoren Hoffjan, A. und Müller, A. dem Asset Management in der Wasservorsorgungspraxis, die dabei insbesondere die ökonomische Perspektive fokussieren.

Hoffjan, A./Müller, A.: Asset Management in der Wasserversorgungspraxis aus ökonomischer Perspektive, in: Energie wasser praxis, 67. Jg. (2016), Heft 8, S. 46-50.

 

Noch Restplätze für das Seminar "Controlling in Netzindustrien" verfügbar!

importantflash

08.08.2016 – Für das im Wintersemester 16/17 vom Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling angebotene Seminar "Controlling in Netzindustrien" sind noch Restplätze verfügbar. Sowohl Bachelor- als auch Master-Studierende sind herzlich dazu eingeladen, an dem Seminar teilzunehmen. Interessenten können sich beim Sekretariat des Lehrstuhls unter uc.wiso@tu-dortmund.de per Mail auf diese Seminarplätze bewerben. Nähere Informationen zum Seminar entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsankündigungen (Bachelor und Master) auf dieser Homepage.

 

Assistent im Bereich Finance bei Hellweg

hellweg

07.08.2016 – HELLWEG wächst überproportional mit einem erfolgreichen Bau- und Gartenmarkt-Filialkonzept. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bietet das Unternehmen eine Stelle als Assistent im Bereich Finance (m/w) an. Weitere Informationen entnehmen interessierte Absolventen dem beigefügten Aushang.

 

Excel- und SAP Seminar am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

uc_logo

26.07.2016 – Zum Ende des laufenden Sommersemesters 2016 bietet der Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling wieder ein zweitägiges SAP-Seminar an. Darüber hinaus wird zu Beginn des Wintersemesters 2016/2017 in Kooperation mit der HELLWEG GmbH & Co. KG ein Excel-Seminar angeboten. Die Veranstaltungen werden insbesondere jenen Studierenden empfohlen, die im kommenden Wintersemester die Master-Veranstaltung „Anwendungen des Controlling“ belegen. Nähere Informationen zu den Anmeldemodalitäten etc. entnehmen Sie bitte den jeweiligen Ankündigungen unter der Rubrik „Lehre“.

 

Neue Publikation am Lehrstuhl

pubflash

19.07.2016 – J. Schmelting A. Hoffjan: Die Kundenlandschaft des Controllers – Ein Kartierungsversuch, in: Controlling, 28. Jg. (2016), Heft 7, S. 374-380.

 

Neue Publikation am Lehrstuhl

pubflash

19.07.2016 – A. Hoffjan / M. Schmulbach / I. Trapp: Einsatz integrierter Informationssysteme – Herausforderungen für das Controlling, in: Controlling, 28. Jg. (2016), Heft 7, S. 422-429.

 

Wirtschaftsmathematiker gewinnen den thyssenkrupp Manager Cup 2016

tkMC_Finale_Gruppenbild

11.07.2016 – Mit einem spannenden Finale endete der thyssenkrupp Manager Cup 2016. Die zwei Finaltage des Unternehmensplanspiels wurden im thyssenkrupp Quartier in Essen gespielt und forderte von den qualifizierten Teams vieles ab. Unter Zeitdruck feilten die Studierenden an der Unternehmensstrategie, der Produktion oder erstellten ein Finanzierungskonzept. Am Ende setzte sich in mit dem "Team Check" ein Team aus der Fachschaft Wirtschaftsmathematik gegen insgesamt 97 teilnehmenden Teams durch.

 

Stellenangebote bei PwC

pwc_logo

16.06.2016 – Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC bietet für Studierende und Absolventen der Betriebswirtschaft zahlreiche Möglichkeiten. Praktikant/in in der Wirtschaftsprüfung/Audit, Consultant im Bereich Controlling & Regulierung oder Trainee SAP Business Analytics Consulting sind nur ein paar Beispiele für vakante Stellenausschreibungen. Mehr erfahren Sie unter der angegebenen Verlinkung.

 

Praktikant/in bei Hella

Hella-Logo

07.06.2016 – Der Automobilzulieferer Hella bietet aktuell ein Praktikum im Bereich Controlling Elekronik in Recklinghausen an. Beginn und Dauer der Tätigkeit können nach Absprache bestimmt werden. Das Angebot richtet sich an Studenten (w/m) mit einem betriebswirtschaftlichem Studium und Schwerpunkt im Controlling. Die Stellenanzeige ist anbei verlinkt.

 

Exkursion Schaltleitwarte Westnetz in Arnsberg

Exkursion_Arnsberg

06.06.2016 – Im Rahmen der Vorlesung "Internationales Controlling und wertorientierte Unternehmenssteuerung in der Energiewirtschaft" besuchten 20 Studentinnen und Studenten zusammen mit Herrn Dr. Schöder die Schaltleitwarte der Westnetz GmbH in Arnsberg. Die gelungene Exkursion bot Gelegenheit sich über die Herausforderungen der Energiewende auf Verteilnetzebene vor Ort zu informieren und praxisnahe Eindrücke zu sammeln. Dabei beeindruckte vor allem die Komplexität der heutigen System- und Netzführung.

 

Der thyssenkrupp Manager Cup 2016 ist gestartet

tkMC_2016_Auftakt

02.06.2016 – Zur Auftaktveranstaltung des thyssenkrupp Manager Cups 2016 füllten etwa 450 Studierende der FH und TU Dortmund einen der größten Hörsäle der TU Dortmund. Seit dem Start im Jahr 2008 findet der Wettbewerb in diesem Jahr bereits zum neunten Mal statt und erfreut sich einer nach wie vor großen Beliebtheit: 97 Teams, bestehend aus Studierenden der Hochschulen, stellen sich dem Wettbewerb und wollen beweisen, dass sie die besten Manager sind. In Kleingruppen führen die Teams jeweils ein international tätiges Produktionsunternehmen, für das sie realitätsnah Entscheidungen in den Bereichen Beschaffung, Marketing, Finanzen und Produktion treffen. Der Kooperationspartner thyssenkrupp und der ausrichtende Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling wünschen allen Teams viel Erfolg!
(Foto: Oliver Schaper)

 

Neue Publikation am Lehrstuhl

pubflash

31.05.2016 – A. Hoffjan / C. Endenich: Besonderheiten des Controlling im internationalen Umfeld, in: Praxishandbuch Controlling, hrsg. Von U. Becker / P. Ulrich, Wiesbaden 2016, S. 553-566.