Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Fakultät

Foto Spektralringe  

Herzlich willkommen auf den Webseiten der
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät

 


Die Fakultät aktuell:

Aktuelle Informationen für Studierende und Studieninteressierte
sind künftig unter dem Menüpunkt Studium zu finden!

 

Aktuelle Debatten der Soziologie

Logo "Aktuelle Debatten der Soziologie"

26.05.2015 – Das Kolloquium "Aktuelle Debatten der Soziologie" wird vom Fachgebiet Techniksoziologie und der Juniorprofessur Soziologie der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät durchgeführt. Der Termin für den nächsten Vortrag ist:

2015-06-08 um 16:00 in Raum P1-05-306

 

Kolloquium "Optimierung und Operations Research"

Logo Kolloquium "Optimierung und Operations Research"

21.05.2015 – Im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums "Optimierung und Operations Research" der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät, der Fakultät für Informatik und der Fakultät Mathematik findet der nächste Vortrag statt.

2015-06-10 um 16:15 in Raum M/E19

 

Kolloquium "Optimierung und Operations Research"

Logo Kolloquium "Optimierung und Operations Research"

19.05.2015 – Im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums "Optimierung und Operations Research" der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät, der Fakultät für Informatik und der Fakultät Mathematik findet der nächste Vortrag statt.

2015-06-08 um 14:15 in Raum OH14/E04

 

tu>startup LOUNGE um das Thema "Geh neue Wege!"

Logo TU>Startup Lounge

18.05.2015 – Bei der ersten tu>startup LOUNGE in 2015 am 2015-06-10 um 18:00 dreht sich alles um das Thema "Geh neue Wege". In der tu>startup LOUNGE treffen unternehmerisch Interessierte auf erfahrene Unternehmerinnen und Unternehmer, tauschen sich aus und knüpfen wertvolle Kontakte. Gesprächspartner sind diesmal Mustafa Azim von der smartvie GmbH und Herrn Prof. Dr. Philipp Schade von der Dr. Schade GmbH. Um Anmeldung wird bis zum 2015-06-03 gebeten.

 

TU-Studenten bei internationalem Fallstudienwettbewerb in Singapur erfolgreich

Logo APEX Business IT Global Case Challenge

15.05.2015 – Bereits im fünften Jahr nimmt auch der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Richard Lackes an der APEX Biz-IT Case Challenge teil. Professor Lackes bietet mit der Veranstaltung „IT-Case Studies“ hierzu eine in das Curriculum integrierte, praxisorientierte Lehrveranstaltung an, in der derartige Fallstudien gelöst werden. Die besten Veranstaltungsteilnehmer in diesem Jahr waren Lisa Behm, Tobias Müller und Timo Schaffstein. Sie erhielten Anfang Mai die Möglichkeit für die TU Dortmund zum Wettbewerb nach Singapur zu reisen. Dort gewannen sie die Plate Competition und verpassten nur knapp einen der sechs Finalplätze. Angesichts der starken Konkurrenz von Top-Universitäten aus Canada, Hong Kong, Singapur und den USA ist dies ein toller Erfolg.

 

Wahlen zum Senat und den Fakultätsräten der TU Dortmund für die Gruppe der Studierenden

Logo TUDo 150px

12.05.2015 – Die Wahlen finden in der Zeit vom 2015-06-23 bis 2015-06-25 statt. Das Wahlerverzeichnis liegt vom 2015-05-15 bis 2015-06-22 im Dekanat der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät zur Einsichtnahme aus. Einsprüche gegen die Richtigkeit des Wählerverzeichnisses können innerhalb der Auslegefrist bis zum 2015-06-22 gegenüber dem Wahlleiter erklärt werden.

Des Weiteren können die Wahlbekanntmachung sowie die Wahlordnung im Dekanat eingesehen werden.

 

Best Paper Award 2015 für Professor Engelen und Professor Kraft

Foto Prof. Engelen und Prof. Kraft

30.04.2015 – In der Sitzung des Fakultätsrates am 2015-04-29 überreichte der Dekan der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät Prof. Dr. Andreas Liening den Best Paper Award 2015 für die beste Forschungsleistung aus dem Jahre 2014 an zwei exzellente Forscher der Fakultät.

 

Herzlich Willkommen Prof. Dr. Tessa Flatten

Foto Prof. Dr. Tessa Flatten

01.04.2015 – Zum Beginn des Sommersemesters 2015 begrüßt die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät sehr herzlich Frau Prof. Dr. Tessa Flatten als Inhaberin der Professur für Betriebswirtschaftliches Technologiemanagement.

 

Neujahrssymposium der Ökonomischen Bildung 2015 - Rückblick

Foto Neujahrssymposium 2015: Vortrag Prof. Dr. Norbert Lammert

17.02.2015 – Ins Leben gerufen durch den Lehrstuhl Entrepreneurship und Ökonomische Bildung von Prof. Dr. Andreas Liening und das Stadtgymnasium Dortmund werden im Rahmen des Neujahrssymposiums der Ökonomischen Bildung aktuelle Fragen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aufgegriffen und mit prominenten Gästen diskutiert.

Den Höhepunkt des Neujahrssymposiums am 2015-01-21 bildete die Festrede von Prof. Dr. Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages, der zum Thema „Europa – zur inneren und äußeren Verfassung der Union“ tiefe Einblicke in die Konstitution der Europäischen Union gab. Im vollständig besetzten Hörsaal kamen wichtige Persönlichkeiten der Region und zahlreiche interessierte Studierende sowie Schülerinnen und Schüler zusammen, um die Festrede des Bundestagspräsidenten zu verfolgen.

 

Neujahrssymposium der Ökonomischen Bildung 2015 – Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert zu Gast an der TU Dortmund

Foto Prof. Dr. Norbert Lammert

11.12.2014 – Zum Neujahrssymposium der Ökonomischen Bildung am 21. Januar 2015 begrüßt der Lehrstuhl „Entrepreneurship und Ökonomische Bildung“ von Prof. Dr. Andreas Liening den Präsidenten des Deutschen Bundestages Norbert Lammert an der TU Dortmund. Mit der Festrede zum Thema „Europa – zur inneren und äußeren Verfassung der Union“ werden einmalige Einblicke in die aktuelle gesellschaftliche Debatte rund um die Europäische Union gegeben. Kostenlose Eintrittskarten sind am Lehrstuhl „Entrepreneurship und Ökonomische Bildung“ erhältlich.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Dekan WiSo
Dekan
Tel.: 0231 755-3182

 

RSS-Feed WISO - Fakultät

 


Direkte Links

 


 

Logo SFB 823

 

Logo tu>startup Entrepreneurship School

 

Logo EFMD
European Foundation for Management Development

 

Logo Akkreditierungsurkunden Bachelor und Master
Akkreditierungsurkunden Bachelor und Master